Mango-Limettencreme

Mango-Limettencreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 gehackte Mandeln 
  • 3 Blatt  weiße Gelatine 
  • 2 Dose(n) (450 ml; Abtr.gew. 250 g)  Mango-Früchtein Scheiben 
  •     Saft von 2 Limetten 
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Cocoschips und Limettenscheiben 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mandeln in einer Pfanne goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mangos auf einem Sieb abtropfen lassen. 1 Stück zum Garnieren beiseite legen. Rest pürieren. Limettensaft unter das Püree rühren. Gelatine bei schwacher Hitze auflösen und unterrühren. Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen und mit 2/3 der Mandeln unter das Püree heben. Mangocreme 2-3 Stunden kalt stellen. Restliche Mango fächerartig einschneiden. Creme mit der Mango, restlichen Mandeln, Cocoschips und Limettenscheiben verzieren
2.
Foto Neckermann,

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved