Mango-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Mango-Torte Rezept

Zutaten

  • 120 Butter oder Margarine 
  • 75 Zucker 
  •     geriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 2   Eier 
  • 120 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 4 EL  Milch 
  •     Fett und gemahlene Mandeln 
  • 3 EL  Kaffee 
  • 75 Amaretti 
  • 6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr.gew. 250 g)  Mango 
  • 250 Mascarpone (italienischer Doppelrahm-Frischkäse) 
  • 75 ml  Limettensaft 
  • 50 Zucker 
  • 2 EL  Kaffee 
  • 1/2   Fläschchen Butter-Vanille-Aroma 
  • 1/2 (ca. 350 g)  Galia-Melone 
  • 1 (ca. 300 g)  Mango 
  • 2   Erdbeeren 
  •     Kakao und Puderzucker 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Fett, Zucker und Zitronenschale schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Im Wechsel mit der Milch ebenfalls unterrühren. In eine gefettete und mit Mandeln ausgestreute Obstbackform (28 cm Ø) füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 17-20 Minuten backen und abkühlen lassen. Mit Kaffee beträufeln, Amaretti darauf verteilen. Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mango gut abtropfen lassen und pürieren. Mascarpone, Mangopüree, Limettensaft, Zucker, Kaffee und Aroma glatt rühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und unter die Mangocreme rühren. Kalt stellen, bis die Masse fest zu werden beginnt. Inzwischen Melone schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden, Kerne ausstechen. Mango schälen, kleine Kugeln ausstechen. Erdbeeren waschen, putzen, in dünne Scheiben schneiden. Mangocreme auf den Tortenboden geben. Torte mit Melone, Mangokugeln und Erdbeeren belegen. Vollständig fest werden lassen. Mit Kakao und Puderzucker bestäubt servieren. Ergibt ca. 12 Stücke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved