Mango-Vanillecreme

Mango-Vanillecreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (425 ml) Mango in Scheiben 
  • 200 ml  Milch 
  • 1 Päckchen  Cremepulver "Vanille-Geschmack" 
  •     (o. Kochen; f. 300 ml Milch) 
  • 100 Sahnequark 
  •     Zitronenmelisse 
  •     zum Verzieren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Mango abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Einige Scheiben zum Verzieren beiseite legen. Restliche Mango in feine Würfel schneiden
2.
Milch, 4 EL Mangosaft und Cremepulver in eine hohe Rührschüssel geben. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf höchster Stufe ca. 3 Minuten cremig schlagen. Sahnequark unterrühren und die Mangowürfel darunter heben
3.
Mango-Vanillecreme in eine große Schale oder vier kleine Dessertschälchen füllen. Mangoscheiben evtl. in dünnere Spalten schneiden und darauf anrichten. Evtl. mit Zitronenmelisse verzieren
4.
EXTRA-TIPPS
5.
Noch exotischer wird die Mango-Vanillecreme mit 1-2 EL Kokosraspeln. Nach Belieben unter die Creme heben oder
6.
einfach darüber streuen. Alle Zutaten für dieses Dessert kann man prima im Vorrat haben. Und falls der Quark fehlt, das Cremepulver wie auf der Packung beschrieben mit 300 ml Milch aufschlagen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved