Mangoldrolle mit Hackfleischfüllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Mangoldrolle mit Hackfleischfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Mangold 
  •     Salz 
  • 1   Brötchen (vom Vortag) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 8 EL  Öl 
  • 500 Hackfleisch vom Schwein 
  • 1   Ei (Göße M) 
  • 1 EL  Senf 
  •     Pfeffer 
  • 1 Beutel (750 g)  Seidenknödel Kloßteig (Kühlregal) 
  • 1   Kopfalat 
  • 10   Radieschen 
  • 1   Radicchio Salat (ca. 100 g) 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1   Beet Kresse 
  • 2 EL  Schmand 
  • 2 EL  Essig 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 40 Butter 
  •     Alufolie 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Mangold putzen, waschen und trocken schütteln. Blätter von den Stielen schneiden. Blätter in reichlich kochenden Salzwasser ca. 20 Sekunden blanchieren. Abgießen, abschrecken und auf Küchenpapier ausbreiten. Stiele in kleine Stücke schneiden.
2.
Brötchen in warmen Wasser einweichen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Stiele darin ca. 3 Minuten andünsten. Herausnehmen und in eine Schüssel geben. Brötchen ausdrücken. Hack, Brötchen, Ei, Senf, Salz und Pfeffer zu den Zwiebeln geben und verkneten.
3.
Kloßmasse auf einem Stück Alufolie rechteckig (ca. 25 x 35 cm) ausrollen. Manggoldblätter gleichmäßig darauflegen und mit Hackmasse bestreichen. Von der Längsseite her mit der Folie zu einer Rolle aufwickeln und die Folienenden fest zusammendrehen. Rolle in die Fettpfanne des Backofen legen und mit heißem Wasser auffüllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde dämpfen, eventuell Wasser nachfüllen.
4.
Inzwischen Kopfsalat putzen, waschen, trocken schütteln und Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Radieschen putzen, waschen, trocken reiben und in dünne Stifte schneiden. Radcchio putzen, waschen, trocken schütteln und in kleine Stücke schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Kresse vom Beet schneiden. Schmand, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer verquirlen. 2 EL Öl darunterschlagen.
5.
Rolle aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Folie entfernen. Rolle in ca. 20 gleich dicke Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne 10 g Butter und 1 EL Öl erhitzen. 5 Scheiben darin von beiden Seiten 2–3 Minuten knusprig anbraten. Arbeitsschritt mit den übrigen Scheiben in je 10 g Butter mit 1 EL Öl wiederholen. Salate, Radieschen und Kresse in einer großen Schüssel mischen. Auf Tellern anrichten, mit Dressing beträufeln. Je 2 Scheiben dazulegen und mit Schnittlauch bestreuen. Restliche Scheiben auf einer Platte anrichten und dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved