Manhattan Blueberry Muffins

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 90 g   Mehl  
  • 50 g   Zucker  
  • 1/2   Teelöffel Zimt  
  • 50 g   weiche Butter  
  • 150 g   Mehl  
  • 55 g   Zucker  
  • 1   Teelöffel Backpulver  
  • 1/2   Teelöffel Natron  
  • 1 Messerspitze   Salz  
  • 150   Milliliter Buttermilch  
  • 30   Milliliter Öl  
  • 1   Ei  
  • 140 g   tiefgekühlte Heidelbeeren  

Zubereitung

25 Minuten
1.
Alle Zutaten zu Streuseln verkneten und beiseitestellen.
2.
Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz in einer Schüssel mischen.
3.
Buttermilch, Öl und Ei in einer zweiten Schüssel mit dem Handrührgerät gründlich verrühren. Die Mehlmischung darüber geben und alles mit dem Kochlöffel oder Teigschaber unterheben. Es dürfen noch leichte Mehlstreifen im Teig sichtbar sein.
4.
Heidelbeeren vorsichtig unter den Teig heben. Teig auf 12 Muffinförmchen verteilen. Die Streusel obenauf geben. Bei 200°C (keine Umluft) für 25 min. im Ofen backen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved