Maraschino-Pudding

Maraschino-Pudding Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Schlagsahne 
  • 50 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   geh. EL Speisestärke 
  • 2-3 EL  Milch 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 4 EL  Maraschino-Likör 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Sahne, Zucker und Vanillin-Zucker aufkochen. Speisestärke und Milch glatt rühren und in die Sahne rühren. Unter ständigem Rühren aufkochen. Topf vom Herd ziehen. 2 Eier trennen. Eigelb und 1 Ei verquirlen.
2.
2-3 Esslöffel heiße Sahnecreme zufügen und gut verrühren. Zurück in die übrige Sahnecreme rühren. Maraschino unter die Creme ziehen. Topf in ein eiskaltes Wasserbad stellen. Mit dem Schneebesen so lange schlagen, bis die Creme abgekühlt ist (das kalte Wasser evtl. zwischendurch erneuern).
3.
Eiweiß steif schlagen und mit dem Schneebesen locker unter den Maraschino-Pudding heben. In Dessertschälchen füllen und servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved