Marinierte Champignons

Marinierte Champignons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 1/2   Schnittlauch 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 125 Creme mit Pflanzenfett 
  • 2-3 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  Mineralwasser 
  • 1-2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 Champignons 
  • 1/2   Kopfsalat 
  • 1   kleines Bund Radieschen 
  • 4   Zitronenspalten zum Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Dill und Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas Dill zum Garnieren, fein schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Pflanzenfett-Creme, Knoblauch, Zitronensaft, Mineralwasser, Olivenöl und Kräuter, bis auf einen Esslöffel, verrühren.
2.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Champignons putzen, und je nach Größe ganz lassen oder halbieren. Unter die Soße heben und ca. 5 Minuten durchziehen lassen. Inzwischen Salat putzen, waschen und abtropfen lassen.
3.
Radieschen putzen, waschen und, bis auf 6 Stück zum Garnieren, in feine Stifte schneiden. Salat auf kleine Teller verteilen und die marinierten Champignons darauf anrichten. Mit Radieschen und restlichen Kräutern bestreuen.
4.
Mit übrigen Radieschen, Zitrone und Dill garniert servieren. Dazu schmeckt Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved