Marinierte Hähnchenkeulen

0
(0) 0 Sterne von 5
Marinierte Hähnchenkeulen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zitrone 
  • 1/4 Weißwein 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     frische oder getrocknete Kräuter 
  • 12   Hähnchenkeulen 
  • 2 EL  Honig 
  • 3 EL  Öl 
  • 75 geräucherter durchwachsener Speck 
  •     Zitronenspalten 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zitrone auspressen. Saft, Weißwein, Salz, Pfeffer und Kräuter verrühren. Fleisch in die Marinade geben, ca. 2 Stunden ziehen lassen, dabei ab und zu wenden. Hähnchenkeulen herausnehmen, trocken tupfen, auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen.
2.
Honig und Öl mischen, Fleisch ab und zu damit bestreichen. Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne goldbraun ausbraten. Fleisch herausnehmen, in einer Schüssel anrichten, Speckwürfel darübergeben und mit Zitronenspalten garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1160 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved