close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Marinierte Satéspieße

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Schweinefilet (ca. 300 g)  
  • 1   walnussgroßes Stück Ingwerknolle  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 6 EL   Sesamöl  
  • ca. 1 l   Öl zum Frittieren 
  •     Holzspieße  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Filet waschen und in dünne, ca. 10 cm lange Streifen schneiden. Wellenartig auf die Spitzen von Spießen stecken. Ingwer und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Mit Zitronensaft und Sesamöl verrühren. Satéspieße mit der Marinade bestreichen, ca. 30 Minuten ziehen lassen. Anschließend im heißen Öl 2-3 Minuten frittieren. Dazu schmeckt Erdnusssoße
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved