Marinierte Schweinekoteletts mit grünen Bohnen

0
(0) 0 Sterne von 5
Marinierte Schweinekoteletts mit grünen Bohnen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 175 g) 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1/2 TL  Chiliflocken 
  • 4 EL  Chilisoße für Huhn 
  • 2 EL  Sojasoße 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 450 tiefgefrorene grüne Bohnen 
  •     Salz 
  • 2 EL  Öl 
  • 20 Butter oder Margarine 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Koteletts waschen und trocken tupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. Knoblauch, Chiliflocken, Chilisoße und Sojasoße verrühren. Koteletts damit dünn bestreichen, abdecken. Koteletts und restliche Marinade beiseitestellen
2.
Zitrone heiß waschen und Hälfte der Schale in Zesten abreißen. Bohnen 5–6 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Abgießen und unter kaltem Wasser kurz abschrecken. Bohnen gut abtropfen lassen
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 4 Minuten braten, dann beidseitig mit der übrigen Marinade bestreichen und ca. 1 Minute vorsichtig weiter braten. Fett in einer zweiten Pfanne erhitzen. Bohnen und Zitronenzesten darin ca. 3 Minuten schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch und Bohnen auf Tellern anrichten. Mit Bratsud beträufeln und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved