Marinierte Stielkoteletts und Rippchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Marinierte Stielkoteletts und Rippchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  dicke Schweinerippen (vom Schlachter in Stücke schneiden lassen) 
  • 2   Chilischoten 
  • 2 EL  mittelscharfer Senf 
  • 2 EL  brauner Zucker 
  • 75 ml  Essig 
  • 1,5 kg  Schweinestielkoteletts (Knochen vom Schlachter vom Fleisch befreien lassen) 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 75 ml  Olivenöl 
  •     Saft und Schale 1 Limette 
  •     (falls die Fleischmenge reduziert wird, Marinade kann so bleiben) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Rippchen waschen und trockentupfen. Chili längs einritzen, entkernen, fein hacken. Senf, braunen Zucker, Essig und Chili kräftig verrühren. Rippchen damit bestreichen, zugedeckt ziehen lassen. Bei mittlerer Hitze 12-15 Minuten grillen. Koteletts waschen und trockentupfen. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Olivenöl, Limettensaft und -schale und Knoblauch verrühren. Fleisch damit marinieren. Bei mittlerer Hitze 12-15 Minuten grillen. Dazu schmecken Grilltomaten und Paprika
2.
Bei 8 Personen:
3.
Wartezeit ca. 30 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 67 g Eiweiß
  • 47 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved