Marinierter Brie mit Nüssen

0
(0) 0 Sterne von 5
Marinierter Brie mit Nüssen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln (evtl. 1 rote) 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1 Packung (200 g)  Brie oder Camembert 
  • 3-4 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2-3 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 12-15   Walnusskernhälften 
  •     einige Salatblätter 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen. Eine Zwiebel in Ringe, die andere in Würfel schneiden. Petersilie waschen und fein hacken. Käse in 12-16 Spalten schneiden
2.
Essig, Zwiebelwürfel, Petersilie, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl darunter schlagen. Käse mit der Vinaigrette beträufeln und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Dabei den Käse ab und zu in der Vinaigrette wenden
3.
Nüsse grob hacken. Salatblätter putzen, waschen und kleiner zupfen. Auf Teller verteilen. Zwiebelringe und den marinierten Käse darauf anrichten. Restliche Marinade darüber träufeln und mit den Nüssen bestreuen. Dazu schmeckt knuspriges Baguette
4.
EXTRA-TIPP
5.
Der Käse schmeckt noch würziger, wenn Sie ihn länger marinieren. Und er hält sich gut verschlossen im Kühlschrank 2-3 Tage. Eine leckere Variante: Mozzarella auf diese Art eingelegt
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved