Marinierter Käse mit Feigen

0
(0) 0 Sterne von 5
Marinierter Käse mit Feigen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 EL  Pesto (aus dem Glas) 
  • 1 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 1   kleine Knoblauchzehe 
  • 6-8 (à 40 g)  runde Ziegenkäse oder 250-300 g Feta-Käse 
  • 1-2 EL  Pinienkerne oder Mandelstifte 
  • 4   reife blaue Feigen nach Belieben Basilikum 
  •     zum Garnieren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Pesto, Öl und Zitronensaft verrühren. Knoblauch schälen und direkt in die Marinade drücken
2.
Käse darin wenden (Feta-Käse zuvor in grobe Würfel schneiden) und ca. 2 Stunden ziehen lassen
3.
Pinienkerne grob hacken, ohne Fett rösten. Feigen waschen, trockentupfen und in Scheiben oder Spalten schneiden
4.
Feigen und je 2 Käse-Taler mit etwas Marinade anrichten. Pinienkerne darüberstreuen. Nach Belieben mit Basilikum garnieren. Dazu schmeckt frisches Stangenweißbrot
5.
Tip: Sie können Pesto auch selber machen:
6.
Dazu 1/2 Töpfchen Basilikum, 1 EL geriebenen Parmesan-Käse und 1 EL Pinienkerne im Universalzerkleinerer mahlen. 2 EL Öl zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen
7.
Getränk: kühler Roséwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved