Marinierter Spargel all’ italiana

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

  • 2 EL   Pinienkerne  
  • 3   mittelgroße Tomaten  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Bund/Töpfchen Basilikum  
  • 1,5–2 kg   grüner Spargel  
  •     Salz, Zucker, Pfeffer  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 8 (à 60 g)  Lammstielkoteletts  
  • 7–8 EL   Olivenöl  
  • 4–5 EL   weißer Balsamico-Essig  
  • 1 EL   geriebener Parmesan  

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Pinienkerne in einer Pfanne rösten, herausnehmen. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden
2.
Spargel waschen und die Enden großzügig abschneiden. Spargel in kochendem, leicht gesalzenem Wasser mit 1 TL Zucker zugedeckt ca. 8 Mi-nuten garen
3.
Knoblauch schälen, hacken. Lammkoteletts waschen, trocken tupfen. Fettrand mehrmals einschneiden. Koteletts in 2 EL heißem Öl von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Knoblauch kurz mitbraten
4.
Spargel herausheben. 5 EL Spargelsud, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. 5–6 EL Öl darunterschlagen. Tomaten, Zwiebel, Kerne, Basilikum und Parmesan unterrühren. Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Spargel und Marinade anrichten, mit Basilikum garnieren. Dazu passt Baguette
5.
Getränk: kühler Roséwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 460 kcal
  • 26 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved