Mariniertes Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Köpfe Blumenkohl (à ca. 800 g)  
  • 600 g   Möhren  
  • 3   rote Paprikaschoten (à ca. 200 g) 
  • 3   Zucchini (à ca. 200 g) 
  • 300 g   Schalotten oder kleine Zwiebeln  
  • 400 g   Champignons  
  • je 1 Bund   Rosmarin und Thymian  
  • 1   Knoblauchzwiebel  
  • 2 l   Gemüsebrühe  
  • 4 Scheiben   von 1 unbehandelten Zitrone  
  • 4   Lorbeerblätter  
  • 5 EL   Essig (z. B. Weinessig) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1/2 l   Öl (z. B. Olivenöl) 
  •     frische Kräuter zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in grobe Röschen teilen. Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden. Paprika und Zucchini waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Schalotten schälen.
2.
Champignons waschen, putzen und halbieren. Thymian und Rosmarin waschen und trocken tupfen. Knoblauch waschen und halbieren. Brühe aufkochen und Blumenkohl darin ca. 6 Minuten garen. Herausnehmen und in einem Einmachglas (4 Liter Inhalt) einschichten.
3.
Nacheinander Paprika ca. 3 Minuten, Zucchini ca. 1 Minute, Champignons ca. 1 Minute, Möhren ca. 5 Minuten und Schalotten ca. 5 Minuten garen. Nacheinander mit Knoblauch, Zitronenscheiben, Rosmarin, Thymian und Lorbeer einschichten.
4.
Brühe mit Essig abschmecken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Olivenöl verrühren und das Gemüse damit auffüllen. Ca. 24 Stunden durchziehen lassen. Mit frischen Kräutern garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved