Marmeladenplätzchen

Marmeladenplätzchen Rezept

Zutaten

  • 300 Mehl 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 150 Butter oder Margarine 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 30 Schlagsahne 
  • 150 Erdbeer-Konfitüre 
  •     Mehl 
  • 2 EL  Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Mehl, Backpulver, Fett, Eier und Sahne mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (30x40 cm) ausrollen. Ca. 50 Quadrate (4x4 cm) ausschneiden. Auf die Hälfte der Quadrate je einen Klecks Konfitüre geben, mit einem zweiten abdecken und an den Ränder leicht andrücken. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Ergibt ca. 25 Stück
2.
Besteck: R&B
3.
Kerzenständer + Dekoring: Duni

Ernährungsinfo

  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved