Marmor-Schoko-Käsekuchen (Tableau)

0
(0) 0 Sterne von 5
Marmor-Schoko-Käsekuchen (Tableau) Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1   Grundrezept Mürbeteig 
  • 1   Grundrezept Quarkmasse 
  • 2 EL  Kakaopulver 
  • 50 Schokoraspel 
  • 50 Vollmilch-Schokolade 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mürbeteig zubereiten. Quarkmasse zubereiten. Quarkmasse halbieren. Kakao über eine Hälfte sieben und vorsichtig unterheben, Schokoraspel unterrühren. Helle Masse zuerst in die Form geben. Dunkle Masse klecksweise darauf verteilen und mit einem Löffel schlierenartig unterheben. Masse glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C auf unterer Schiene ca. 45 Minuten backen. Kuchen bei geöffneter Ofentür ca. 30 Minuten ruhen lassen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Mürbeteig mit einem Messer vom Springformrand lösen. Von der Schokolade mit dem Sparschäler Späne abziehen und kalt stellen. Kuchen vor dem Servieren mit Schokospänen verzieren
2.
Wartezeit ca. 4 1/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved