Marmorierte Eier auf Raukesalat

Aus kochen & genießen 8/2008
0
(0) 0 Sterne von 5
Marmorierte Eier auf Raukesalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   Eier (Größe S) 
  • 8 EL  Sojasoße 
  • 2   Sternanis 
  • 2 EL  grüner Tee 
  • 120 Kirschtomaten 
  • 40 Frühstücksspeck 
  • 200 Rauke 
  • 4 EL  Essig 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 gestrichene(r) TL  Zucker 
  • 4 EL  gehobelter Parmesankäse 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier ca. 8 Minuten kochen lassen. Anschließend kalt abschrecken und auf der Arbeitsfläche vorsichtig, mit etwas Druck rollen. 750 ml Wasser, Sojasoße, Sternanis und grünen Tee aufkochen. Eier hineinlegen (Eier müssen mit der Flüssigkeit bedeckt sein). Im geschlossenen Topf 45 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Im Sud über Nacht kalt stellen. Tomaten putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Speck in ca. 3 cm große Stücke schneiden und knusprig auslassen. Rauke putzen, waschen, etwas kleiner schneiden. Essig, Senf und Olivenöl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Vorbereitete Salatzutaten mit der Marinade mischen. Mit marmorierten Eiern und Parmesan portionsweise anrichten
2.
Wartezeit ca. 12 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved