Marmorkuchen mit Mandeln (Diabetiker)

0
(0) 0 Sterne von 5
Marmorkuchen mit Mandeln (Diabetiker) Rezept

Zutaten

  • 100 Butter oder Margarine 
  • 80 Diabetikersüße 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 175 Mehl 
  • 25 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 3 EL  fettarme Milch (1,5 % Fett) 
  • 2 EL  Kakaopulver 
  • 1   gehäufter EL gemahlene Mandeln 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett und Diabetikersüße schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, nach und nach zusammen mit zwei Esslöffeln Milch unter die Eiermasse rühren. Eine kleine Kastenform (20 cm Länge) ausfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Gut die Hälfte des Teiges einfüllen. Restlichen Teig mit Kakao und dem restlichen Esslöffel Milch vermischen. Die Mandeln unterheben. Dunklen Teig auf den hellen geben. Mit einer Gabel beide Teige spiralförmig durchziehen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. Fertigen Kuchen ca. 10 Minuten in der Form stehen lassen. Dann mit einem Messer am Rand lösen und auf ein Kuchengitter stürzen. Auskühlen lassen. Ergibt ca. 16 Scheiben
2.
/ BE 1,2
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved