Marzipan-Apfel-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Marzipan-Apfel-Kuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Äpfel (z. B. Boskop) (à ca. 125 g) 
  • 250 weiche Butter oder Margarine 
  • 200 + 1 EL Zucker 
  • 6 EL  Zitronensaft 
  • 150 Marzipan-Rohmasse 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanillegeschmack" 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 3 EL  Calvados 
  • 1 EL  Puderzucker 
  • 1   Eiweiß (Größe S) 
  •     bunten Zucker, halbierte Pistazienkerne und Mandelstifte 
  •     Apfelspalten 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen. 2 Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen. Viertel in Würfel schneiden. 50 g Fett, 50 g Zucker und Zitronensaft in einer Pfanne unter Rühren aufkochen. Apfelwürfel darin ca. 2 Minuten andünsten. Vom Herd nehmen, Apfelwürfel mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen. Saft in der Pfanne zur Seite stellen. Abkühlen lassen. Inzwischen 100 g Marzipan grob raspeln. 200 g Fett, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker, Marzipan und Salz ca. 5 Minuten cremig rühren. Eier nacheinander einrühren. Mehl, Stärke, Soßenpulver und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Calvados unterrühren. Apfelwürfel unterheben. Kastenform (30 cm Länge, 2 Liter Inhalt) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 50 Minuten backen. Inzwischen übrigen Apfel mit einem Apfelausstecher entkernen, in Scheiben schneiden. Apfelscheiben zum Saft in die Pfanne legen, aufkochen und ca. 3 Minuten dünsten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Nach 25 Minuten Backzeit Apfelscheiben, bis auf einige zum Verzieren, auf den Kuchen legen und weiter backen. Kuchen herausnehmen, 10 Minuten in der Form ruhen lassen und vorsichtig auf ein Gitter stürzen. Auskühlen lassen. Kuchen mit 1 Esslöffel Zucker bestreuen. Zur Verzierung 50 g Marzipan und Puderzucker verkneten und 7-8 mm dick ausrollen. Mit einem Apfel-Ausstecher kleine Äpfel ausstechen. Marzipan- Äpfel mit Eiweiß bepinseln und mit buntem Zucker bestreuen. Pistazienhälften und Mandelstifte als Stiele darauf setzen. Kuchen in Scheiben schneiden und mit den Marzipan-Äpfeln und Apfelscheiben verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

15 Stücke ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved