Marzipan-Crepes mit Amaretto-Orangen

0
(0) 0 Sterne von 5
Marzipan-Crepes mit Amaretto-Orangen Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Rezept für 6 Personen 
  •     ¼ l Milch 
  • 2   Eier 
  • 1 TL  Zucker 
  • 70 Mehl 
  • 100 Marzipan 
  • 50 Sahne 
  • 3 TL  Orangenmarmelade, 
  • 50 Mandelblättchen 
  • 1 EL  Zimtzucker 
  • 6   Orangen 
  • 6   cl Amaretto, 
  • 1 TL  Speisestärke 
  •     Butterschmalz 

Zubereitung

1440 Minuten
ganz einfach
1.
Milch, Eier und Zucker verquirlen, Mehl unterrühren. Aus dem Teig im heißen Butterschmalz 3 große Crépes ausbacken.
2.
Marzipan mit Sahne verquirlen. Crépes mit Orangenmarmelade, dann mit der Marzipanmasse bestreichen, aufrollen. In eine gefetteten Auflaufform mit Mandelblättchen und Zimtzucker bestreut bei 220 Grad ca. 10 Minuten überbacken.
3.
Orangen schälen und filetieren, in Amaretto erhitzen. Speisestärke mit etwas Wasser verrühren und die Orangen damit binden. Crépes schräg in Stücke schneiden, auf Dessertteller verteilen. Die Orangen dazu anrichten.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved