Marzipan-Kirschen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 20   Cocktail-Kirschen (aus dem Glas)  
  • 100 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 50 g   Puderzucker  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  • 100 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 25 g   weiße Kuvertüre  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kirschen gut abtropfen lassen. Marzipan, Puderzucker und Zitronensaft verkneten. Zu einer Rolle formen und in 20 Stücke schneiden. Jedes Marzipanstück flach drücken, je eine Kirsche in die Mitte legen, mit Marzipan umhüllen und zur Kugel formen. Kuvertüre getrennt hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Etwas erkalten lassen. Pralinen mit der dunklen Kuvertüre überziehen und auf einem Kuchengitter trocknen lassen. Weiße Kuvertüre in einen Gefrierbeutel füllen. Eine kleine Ecke abschneiden, Kuvertüre als Spiralen über die Pralinen ziehen. Ergibt 20 Stück
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved