Marzipan-Mousse-Schneeball-Torte

Marzipan-Mousse-Schneeball-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 9   Eier (Größe M) 
  • 200 Zucker 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 75 Speisestärke 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 250 Wild-Preiselbeeren (dick wie Konfitüre) 
  • 15 Blatt  weiße Gelatine 
  • 300 Marzipan-Rohmasse 
  • 8-10   Tropfen Bittermandel-Backöl 
  • 100 ml  Milch 
  • 1000 Schlagsahne 
  • 1 Packung (250 g)  Mohn-back 
  • 50 gehackte Mandeln 
  • 25 gemahlene Mandeln 
  •     Schoko Dessert Dekor zum Verzieren 
  • 1 TL  Puderzucker zum Bestäuben 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
3 Eier trennen. Eiweiß und 3 Esslöffel kaltes Wasser steif schlagen, 125 g Zucker und 2 Päckchen Vanillin-Zucker zum Schluss einrieseln lassen. Dann die Eigelb einzeln darunterschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und vorsichtig unterziehen. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Biskuit auskühlen lassen und zweimal durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring legen und den Boden mit Preiselbeeren bestreichen. Mit dem mittleren Boden bedecken. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Marzipan in Würfel schneiden. 6 Eier trennen. Eigelb, 50 g Zucker und Bittermandel-Backöl cremig rühren. Marzipan unterrühren. Dann die Milch nach und nach zugießen und verrühren. 750 g Sahne in zwei Portionen steif schlagen. Eiweiß ebenfalls steif schlagen und 25 g Zucker einrieseln lassen. Gelatine ausdrücken, auflösen. Erst 6 Esslöffel Marzipan-Creme einrühren, dann unter die übrige Creme rühren. Sofort nacheinander Sahne und Eischnee unterheben. 500 g Marzipan-Mousse abwiegen und Mohnmasse vorsichtig unterheben. Mohn-Mousse auf den mittleren Boden streichen und mit dem oberen Boden bedecken. Zugedeckt mindestens 5 Stunden, am besten über Nacht, kühl stellen. Restliche Marzipan-Mousse in eine weite Schüssel geben, glatt streichen und ebenfalls zugedeckt kühl stellen. Gemahlene und gehackte Mandeln getrennt in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen. 250 g Sahne und 1 Päckchen Vanillin-Zucker steif schlagen. Torte aus dem Tortenring lösen und rundherum mit Sahne einstreichen. 2/3 der Mandeln an den Rand drücken. Mit einem Eiskugelportionierer aus der restlichen Marzipan-Mousse Kugeln abstechen und auf die Torte setzen. Portionierer zwischendurch in lauwarmes Wasser tauchen. Torte nochmals ca. 2 Stunden kühl stellen. Kurz vor dem Servieren mit restlichen Mandeln bestreuen und mit Schokoladen-Dekor verzieren. Mit Puderzucker bestäubt servieren
2.
Bei 16 Stücken:
3.
Wartezeit ca. 9 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

14 Stücke ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved