close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Marzipanherzen

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 200 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 100 g   Puderzucker  
  • 1   Eiweiß  
  • 1 1/2 EL   Aprikosen-Konfitüre  
  • 4   Backoblaten (122x202 mm) 
  • 4   kleine Glanzbilder  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Marzipan-Rohmasse mit Puderzucker, Eiweiß und 1 Teelöffel Konfitüre glatt rühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf jede Backoblate 1 großes Herz spritzen. Auf ein Backblech legen und unter dem vorgeheizten Grill auf der untersten Schiebeleiste ca. 5 Minuten goldbraun übergrillen.
2.
Den seitlich abstehenden Rand der Backoblaten abschneiden. Restliche Konfitüre bei schwacher Hitze auflösen und die Marzipanherzen damit bestreichen. In die Mitte der Herzen ein Glanzbild kleben. Mit einem Holzspieß in das Marzipan ein Loch zum Aufhängen stechen und die Herzen ganz auskühlen lassen.
3.
Ergibt 4 Herzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 58 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved