Marzipanherzen

Marzipanherzen Rezept

Zutaten

  • 200 Marzipan-Rohmasse 
  • 100 Puderzucker 
  • 1   Eiweiß 
  • 1 1/2 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 4   Backoblaten (122x202 mm) 
  • 4   kleine Glanzbilder 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Marzipan-Rohmasse mit Puderzucker, Eiweiß und 1 Teelöffel Konfitüre glatt rühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf jede Backoblate 1 großes Herz spritzen. Auf ein Backblech legen und unter dem vorgeheizten Grill auf der untersten Schiebeleiste ca. 5 Minuten goldbraun übergrillen.
2.
Den seitlich abstehenden Rand der Backoblaten abschneiden. Restliche Konfitüre bei schwacher Hitze auflösen und die Marzipanherzen damit bestreichen. In die Mitte der Herzen ein Glanzbild kleben. Mit einem Holzspieß in das Marzipan ein Loch zum Aufhängen stechen und die Herzen ganz auskühlen lassen.
3.
Ergibt 4 Herzen.

Ernährungsinfo

  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved