Mascarpone-Trüffel-Sterne

0
(0) 0 Sterne von 5
Mascarpone-Trüffel-Sterne Rezept

Zutaten

  • 250 Mascarpone 
  • 4 EL  schwarzer Johannisbeerlikör 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1   Palette (à 56 Stück, weiße Schokoladen-Halbschalen in Sternenform) 
  • 150 weiße Kuvertüre 
  • 50 Mini-Zartbitter-Schokoladensternchen zum Garnieren 
  • 2 EL  Kakaopulver 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Mascarpone, Johannisbeerlikör und Zitronenschale verrühren. Creme in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und die Halbschalen bis knapp unter den Rand füllen. Sternchen in der Folie ca. 1 Stunde kalt stellen. Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen, in einen Gefrierbeutel füllen und vom Beutel eine kleine Ecke abschneiden. Sternchenhalbschalen mit der Kuvertüre glatt verschließen und diese etwas fest werden lassen. Zartbittersternchen auf die halbfeste Kuvertüre setzen, Sternchen aus der Folie lösen und vollständig trocknen lasen. Mit dem Kakaopulver bestäuben und gut verpackt lagern
2.
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten (ohne Kühlzeit)
3.
Ergibt 56 Pralinen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 50 kcal
  • 250 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved