Mascarponecreme mit Apfelkompott für 6-8 Personen

0
(0) 0 Sterne von 5
Mascarponecreme mit Apfelkompott für 6-8 Personen Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Magerquark  
  • 250 g   Mascarpone (italienischer Frischkäse) 
  • 50 g   Zucker  
  •     Mark von 1 Vanilleschote 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 750 g   Äpfel  
  • 2 EL   Zucker  
  • 1   Zimtstange  
  • 50 g   Zucker  
  • 20 g   Butter oder Margarine  
  • 50 g   gehackte Haselnusskerne  
  •     Öl für die Alufolie 
  •     Alufolie  
  •     Zitronenmelisse zum Garnieren 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Quark, Mascarpone, Zucker, Vanillemark, Zitronenschale und -saft cremig rühren. Für das Kompott Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Äpfel in Spalte schneiden. Mit Zucker, Zimtstange und 50 ml Wasser in einen Topf geben, aufkochen und und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten garen.
2.
Zimtstange entfernen und abkühlen lassen. Für den Krokant Zucker und Fett in einem Topf schmelzen. Nüsse zufügen und goldbraun rösten. Auf geölte Alufolie streichen und trocknen lassen. Grob zerstoßen.
3.
Mascarponecreme und Apfelkompott in einer Schüssel anrichten und mit Krokant bestreuen. Melisseblättchen anlegen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 39 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved