Matjes-Tatar

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 175 g   marinierte Matjesfilet  
  •     s  
  • 2   kleine säuerliche Äpfel  
  •     Zitronensaft zum Beträufeln 
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1 EL   Kapern  
  • 1   Gewürzgurke  
  •     bunter Pfeffer  
  • 4   Salatblätter  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Matjes zur Hälfte in feine Streifen schneiden, Rest fein würfeln. Äpfel waschen, je 2 Scheiben zum Garnieren aus der Mitte schneiden. Restliche Äpfel fein würfeln. Alles mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Zwiebel schälen und würfeln. Kapern abtropfen lassen. Gurke ebenfalls würfeln. Alle gewürfelten Zutaten und Kapern mit etwas Pfeffer würzen und vermengen. Je ein Salatblatt, eine Apfelscheibe und Matjes in Streifen auf Tellern anrichten.
3.
Tartar daraufgeben. Mit Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved