Matjessalat mit Preiselbeer-Senf-Vinaigrette

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 8   Matjesfilets (ca. 600 g)  
  • 1   Kopf Lollo bianco  
  • 250 g   Champignons  
  • 6 EL   Wildpreiselbeeren aus dem Glas (einzelne Früchte im Saft) 
  • 2 EL   Balsam-Essig  
  • 4 EL   Weißwein-Essig  
  • 1 TL   mittelscharfer Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Öl  
  • 1   Lauchzwiebel  
  • 4 Scheiben   Bauernbrot  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Matjesfilets waschen (je nach Salzgehalt wässern) und trocken tupfen. Filets in Stücke schneiden. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Champignons putzen, in Scheiben schneiden und bunt gemischt auf Tellern anrichten.
2.
Für die Vinaigrette Preiselbeeren abtropfen lassen. Balsam-, Weißwein-Essig, 3-4 Esslöffel Preiselbeersaft, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. Lauchzwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
3.
Mit Preiselbeeren in die Vinaigrette geben. Über dem Salat verteilen und mit kräftigem, frischem Brot servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 610 kcal
  • 2550 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved