Maulwurfkuchen - das Rezept zum Nachbacken

Seine Berühmtheit erlangte der Maulwurfkuchen einst als Backmischung aus dem Supermarkt. Mit unserem Rezept kannst du den Kultkuchen aus Schoko-Rührteig, Schlagsahne und Bananen ganz einfach zuhause nachbacken.

 

Diese Zuaten brauchst du für ca. 16 Stücke:

  • 4 Eier
  • 125 g Butter 
  • 150 g Zucker 
  • 100 g Mehl 
  • 30 g Vanillin-Zucker
  • 10 g Kakao 
  • 10 g Backpulver 
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 600 g Schlagsahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif 
  • 50 g Raspelschokolade
  • 250 g Bananen

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved