Meerburger – Burger mit Garnelen, grünem Spargel, gegrillter Zitrone und Chilisoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Meerburger – Burger mit Garnelen, grünem Spargel, gegrillter Zitrone und Chilisoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Burgerbrötchen mit Sesam (à ca. 50 g) 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 50 Baby Blattspinat 
  • 8   grüne Spargelstangen (à ca. 40 g) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 12 (à 12 g; ohne Kopf und Schale)  rohe Garnelen 
  • 4 EL  Sweet Chilisoße (Asialaden) 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen waagerecht halbieren. Auf den Schnittflächen in 4 Portionen in einer Pfanne ohne Fett ca. 1 Minute rösten, auskühlen lassen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben. Hälfte der Schale fein abreiben. Eine Hälfte auspressen. Übrige Hälften anderweitig verwenden. Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in grobe Stücke schneiden. 2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Spargel darin unter Wenden ca. 4 Minuten kräftig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen, abkühlen lassen. Garnelen waschen, trocken tupfen. In der Pfanne unter Wenden im Bratfett 2–3 Minuten goldbraun braten. In eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, 1 EL Zitronensaft und -schale würzen
2.
Brötchenunterseite mit je 1/4 des Spargels, der Garnelen und des Spinats belegen. Mit Chilisoße beträufeln und Brötchenoberseite daraufsetzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved