Melonen-Margarita "Vanilla Freestyle"

Aus Mutti 2/2015
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Gläser (à 250 ml)
  •     Für den Vanillesirup (für ca. 0,5 l) 
  • 2   Vanilleschoten  
  • 300 g   Zucker  
  •     Für die Margaritas  
  •     Saft von 2 Limetten 
  •     Salz  
  • 600 g   Wassermelone  
  • 8 cl   Triple Sec  
  • 16 cl   Tequila  
  • 4 cl   Vanillesirup  
  •     Crushed Ice  
  • 1 (0,5 l Inhalt)  Shaker  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Sirup Vanilleschoten längs halbieren. Das Vanillemark mit der Rückseite eines Küchenmessers herauskratzen. 300 ml kaltes Wasser, Zucker, Vanilleschoten und -mark in einen Topf geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze 5–10 Minuten köcheln.
2.
Vom Herd nehmen. Vanilleschoten entfernen, Sirup etwas abkühlen lassen und in eine saubere Flasche füllen.
3.
Für die Margaritas Saft von 1 Limette auf einen flachen Teller geben. Auf einen weiteren Teller großzügig Salz geben. Die Glasränder erst in den Limettensaft und dann in das Salz tauchen. Gläser beseitestellen und Salzränder trocknen lassen.
4.
Melone entkernen, Fruchtfleisch von der harten Schale lösen und grob würfeln. Melonenstücke mit Saft von 1 Limette in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Dann in einen Shaker umfüllen.
5.
Mit Triple Sec, Tequila und Vanillesirup auffüllen und skake, shake, shake. Crushed Ice und Wassermelonen-Margarita in die Gläser verteilen. Gibt dir das Leben noch 1 Bio-Limette, dann schneide sie in dünne Scheiben und verziere deine Gläser damit.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas (à 250 ml) ca. :
  • 180 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved