Melonen-Spieße und Tomaten-Bruschetta

Melonen-Spieße und Tomaten-Bruschetta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Cantaloup Melone (ca. 600 g) 
  • 4 Scheiben  Parmaschinken (à ca. 10 g) 
  • 1 Päckchen (125 g)  Kugeln Mozzarella-Käse 
  • 4 Stiel(e)  Zitronenmelisse 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 1-2 TL  Honig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 (300 g)  Tomaten 
  • 1 (40 g)  Schalotte 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1/2   Baguette-Brot 
  •     Zitronenmelisse 
  • 16   Holzspieße 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Melone entkernen und 16 Kugeln ausstechen. Schinkenscheiben vierteln. Mozzarella abgießen und abtropfen lassen. Mozzarellakugeln halbieren. Zitronenmelisseblätter von den Stielen zupfen. Blätter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Melisse mit 1 Esslöffel Olivenöl, Zitronensaft und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils 1/2 Mozzarellakugel, 1 Melonenkugel und 1 Stück Schinkenscheibe auf Holzspieße stecken. Mit der Melisse-Vinaigrette betäufeln und marinieren lassen. Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Tomaten fein würfeln. Schalotte schälen und fein würfeln. Tomaten und Schalotte mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch schälen und fein hacken. Mit 1 Esslöffel Öl verrühren. Baguette in 8 Scheiben schneiden. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Grill pro Seite 1-2 Minuten rösten (Achtung: Scheiben werden schnell braun). Brotscheiben mit Knoblauchöl bestreichen. Scheiben mit der Tomaten-Schalotten Mischung auf die Scheiben verteilen. Melonenspieße etwas abtropfen und mit den Tomaten-Bruschettas auf einer Platte anrichten. Mit übrige Vinaigrette betäufeln und mit Zitronenmelisse garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved