Melonen-Teller mit Salami & Käse

0
(0) 0 Sterne von 5
Melonen-Teller mit Salami & Käse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Melonen (z. B. Charentais-, Galia- und Wassermelone) 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 3-4 EL  Öl 
  • 50 Salami in dünnen Scheiben 
  • 50 Hartkäse (z. B. Provolone oder Parmesan) 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Melonen halbieren und entkernen. Evtl. 2 Spalten zum Garnieren abschneiden. Aus dem restlichen Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher Kugeln ausstechen. Oder das Fruchtfleisch von der Schale schneiden und fein würfeln
2.
Melonenspalten und -kugeln bzw. -stücke auf einer großen Platte anrichten. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Zucker verrühren. Öl kräftig darunter schlagen. Über die Melonen träufeln
3.
Salami mit auf der Platte anrichten. Käse mit einem Sparschäler direkt darüber fein hobeln. Garnieren. Dazu schmecken Grissini (ital. Teigstangen)
4.
Getränk: kühler Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved