Mett-Gemüse-Pfanne mit Ei

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200-250 g   Schweinemett  
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1 Dose(n) (212 ml)  Mais  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidney-Bohnen  
  • 2 EL   Öl, Salz, Pfeffer  
  • ca. 1/2   rote Chilischote  
  •     oder Cayennepfeffer  
  • 150 g   TK-grüne Bohnen  
  • 100 ml   klare Brühe  
  • 2-3   Eier  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 100 g   Sour Cream oder Kräuterquark  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mett zu Bällchen formen, dann zu Mini-Steaks flach drücken. Kalt stellen
2.
Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Kartoffeln waschen. Kartoffeln in Spalten, Zwiebeln in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen, in Streifen schneiden. Mais und Bohnen abtropfen
3.
1 EL Öl erhitzen. Steaks darin ca. 6 Minuten braten. Herausnehmen. Kartoffeln im heißen Bratfett ca. 20 Minuten braten. Würzen. Zwiebeln kurz mitbraten. Chili fein schneiden, zufügen. Alles herausnehmen
4.
1 EL Öl erhitzen. Paprika und TK-Bohnen kurz andünsten, würzen. Brühe angießen, aufkochen. Mais, Kidney-Bohnen, Steaks und Kartoffeln unterheben. Eier mit in die Pfanne schlagen, zugedeckt 10 Minuten stocken lassen. Schnittlauch waschen, fein schneiden. Mit Sour Cream daraufgeben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved