Mettklopse in Pilz-Cranberrysoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1   Zwiebel  
  • 500 g   Schweinemett  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 2 EL   Paniermehl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1-2 EL   Öl  
  • 500 g   Champignons  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1 TL   Fleischbrühe (Instant) 
  • 2-3 EL   getrocknete Cranberries  
  • 1-2 TL   heller Soßenbinder  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Petersilie waschen und hacken. Zwiebel schälen, sehr fein würfeln. Mett, Ei, Hälfte Zwiebel, Paniermehl und Petersilie verkneten. Mit Pfeffer und evtl. Salz würzen. Aus der Hackmasse mit angefeuchteten Händen ca. 12 Klößchen formen.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Klößchen darin rundherum ca. 10 Minuten braten. Pilze putzen, säubern und je nach Größe halbieren. Klöße herausnehmen. Pilze und übrige Zwiebel im Bratfett ca. 5 Minuten goldbraun braten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne und 3/8 Liter Wasser angießen und Brühe einrühren. Cranberries zugeben. Ca. 5 Minuten köcheln. Soßenbinder unter Rühren einstreuen, aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Klößchen darin erhitzen. Dazu schmecken Spätzle oder Kartoffelpüree.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved