Metzger-Tokány (Schweinegulasch mit Essiggurken)

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 800 g   Schweine­schulter  
  • 120 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 50 g   Butterschmalz  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 150 ml   Weißwein  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 120 g   Essiggurken  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen. Beides würfeln. Fleisch und Speck in Streifen schneiden. Speck in heißem Schmalz auslassen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen.
2.
Mit Wein ablöschen und ca. 2 Minuten köcheln lassen.
3.
Fleisch zur Speck-Zwiebel-Mischung geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. Dabei ab und zu umrühren. Evtl. etwas Wasser zugießen. Essiggurken in Scheiben schneiden und zum Fleisch geben.
4.
Weitere ca. 10 Minuten dünsten. Geschnetzeltes anrichten. Dazu passen Salzkartoffeln oder Kartoffelbrei.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 630 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved