Mexikanischer Putenburger mit Salsa

Aus kochen & genießen 17/2009
Mexikanischer Putenburger mit Salsa Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Fleischtomate (ca. 350 g) 
  • 1   Zwiebel (ca.. 50 g) 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 (ca. 200 g)  rote Paprikaschote 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 120 Putenbrust 
  • 4 Stiel(e)  Koriander 
  • 2 TL  Öl 
  •     Salz 
  •     grob geschroteter Pfeffer 
  •     Rosen-Paprika 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomate waschen, putzen, waagerecht halbieren. Eine Hälfte in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und halbieren. Zwiebel in halbe Ringe, Knoblauch in Scheiben schneiden. Paprika vierteln, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebel abspülen, putzen, der Länge nach durchschneiden. Putenfleisch abspülen, trocken tupfen. Koriander abspülen. 1 Teelöffel Öl in einem kleinen Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomatenwürfel und Paprikastreifen dazugeben und zugedeckt bei ca. 8 Minuten dünsten
2.
1 Teelöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden ca. 6 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen, warm halten. Halbe Fleischtomate mit der Schnittseite nach unten in den Bratsud legen und ca. 5 Minuten braten. Nach 3 Minuten die Lauchzwiebel mit Schnittseite nach unten in die Pfanne legen. Tomatensalsa mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Einige Korianderblätter zum Garnieren beiseite legen, restliche Blätter hacken und unter die Salsa rühren. Gebratene Tomatenhälfte und Lauchzwiebel auf einem Teller anrichten. Nacheinander Fleisch und Salsa auf die Tomatenhälfte schichten. Mit restlichem Koriander garnieren, mit Pfeffer bestreuen

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved