Mexiko-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Mexiko-Salat  Rezept

Zutaten

Für Person
  • 40 Nudeln (Penne) 
  •     Salz, Cayennepfeffer 
  • 1   kleine Tomate 
  • 1   kl. geschälte Zwiebel 
  • 75 gep. Römersalat 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2 EL  Weinessig 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     flüss. Süßstoff 
  • 1/2 TL (3 g)  Öl 
  • 2 EL (40 g)  Mais (Dose) 
  • 2 EL (30 g)  Kidney-Bohnen (Dose) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser 8-10 Min. garen. Abgießen. Tomate waschen und in Spalten schneiden. Zwiebel grob würfeln. Salat waschen, klein schneiden. Petersilie grob hacken. Essig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Süßstoff und Öl verschlagen. Mit vorbereiteten Salatzutaten, Mais und Bohnen mischen
2.
Zum Mitnehmen
3.
Wählen Sie robuste Salate wie Römer- oder Eisbergsalat. Die bleiben länger knackig
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved