Mexiko-Südafrika Fußball-Teller: Chili-Bulette mit Piri Piri Gemüse und Okraschote

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     Für die scharfen Chilibouletten 
  • 100 g   Kalbsgehacktes  
  • 1   Scheibe Weißbrot  
  • 1   Vollei  
  •     ½ Teel. Senf, Salz, Pfeffer 
  •     Für den Piri Piri Gemüse Salat mit Okraschote 
  • 3   Okraschoten  
  •     ¼ Paprika rot und gelb 
  • 1   frische Chilischote  
  • 1   Stck Schalotte  
  •     ½ Zitrone 
  • 3   Eßl. Pflanzenöl  
  • 1   Eßl. Olivenöl  
  • 2   Eßl. Tomatensaft  
  •     Salz, Pfeffer und Zucker  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Chilibouletten: Das Hackfleisch mit dem Weißbrot, dem Ei und den Gewürzen vermengen. Danach die Bouletten formen und in einer Pfanne mit Pflanzenöl goldgelb braten.
2.
Piri Piri Gemüse-Salat: Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und in einer heißen Pfanne anbraten, Gewürze hinzufügen und garen. Danach alles abkühlen lassen und abschmecken. 1 Okraschotge (gegart) als Garnitur.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved