Mexiko-Südafrika Fußball-Teller: Spieße vom Springbock mit grilltem Fisch und Mangosalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Mexiko-Südafrika Fußball-Teller: Spieße vom Springbock mit grilltem Fisch und Mangosalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Springbockrücken 
  • 40 Gado Gado (gehackte Chilinüsse) 
  • 80 Seebrassenfilet 
  •     ¼ Mango 
  •     Zitrone 
  •     Salz 
  •     Pflanzenöl 
  • 3   Eßl. geschälte tomaten 
  • 2   Eßl Olivenöl 
  • 1   Eßl. weißer Balsamico, 
  • 2   Eßl. Gemüsefond 
  • 1   Tl. Zucker 
  •     Salz, Pfeffer: 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Den Springbockrücken auf Holzspieße setzen, würzen und grillen. Danach mit Gado Gado Gewürz würzen. fertig.
2.
Das Seebrassenfilet mit Salz und Pfeffer würzen und von der Hautseite kross anbraten, bevorzugt auf dem Grill.
3.
¼ Mango in Würfel schneiden, mit Zitrone beträufeln, etwas Salz und etwas Pflanzenöl, fertig. 90 g Römersalat klein schneiden und auf dem Teller ausbreiten.
4.
Für die Tomaten-Vinaigrtte: Alle Zutaten in einen Behälter und mit einem Zauberstab zusammen mixen.
5.
Die Spieße, den Fisch und den Mangosalat auf dem Römersalat anrichten und mit den Vinaigrette beträufeln.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved