Milchbrötchen-Bruschetta mit Marzipan, griechischem Joghurt und frischen Beeren

0
(0) 0 Sterne von 5
Milchbrötchen-Bruschetta mit Marzipan, griechischem Joghurt und frischen Beeren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 175 gemischte, frische Beeren (z. B. Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren) 
  • 2   Milchbrötchen 
  • 3 EL  weiche Butter 
  • 1 TL  Zimt 
  • 100 Schlagsahne 
  • 100 griechischer Sahne-Joghurt 
  • 50 Marzipan-Rohmasse 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Pfefferminze 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Beeren waschen, verlesen und zum Trocknen auf Küchenpapier verteilen. Brötchen waagerecht aufschneiden. Schnittflächen mit Butter bestreichen. Brötchenhälften in einer großen Pfanne unter Wenden goldbraun rösten, herausnehmen.
2.
Mit Zimt bestreuen. Sahne steif schlagen und mit Joghurt verrühren. 30 g Marzipan fein reiben und mit Vanillin-Zucker unter die Joghurt-Sahne heben. Marzipan-Joghurt auf den Schnittflächen der Milchbrötchen verteilen.
3.
Mit Beeren belegen. Restliches Marzipan darüberreiben. Mit Minze verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved