Milchreis-Tarte mit Beeren

Aus lecker.de
4.272725
(11) 4.3 Sterne von 5
Milchreis-Tarte mit Beeren Rezept

Cremiger Milchreis und Waldbeeren auf knusprig-zimtigen Mürbeteig - diese himmlische Kombination verzückt uns als Dessert und zum Kaffee gleichermaßen.

Zutaten

Für  Stücke
  • 400 g   TK-Beerenmischung  
  • 200 g   Mehl  
  • 1 TL   Zimt  
  • 160 g + 3 EL  Zucker  
  • 125 g + etwas  Butter  
  • 1   Ei  
  •     Salz  
  • 0,5   Bio-Zitrone  
  • 170 g   Rundkornreis  
  • 750 ml   Milch  
  • 2 Pck.   Vanillezucker  
  • 8 Blatt   Gelatine  
  • 250 ml   Schlagsahne  
  • 1 Pck.   roter Tortenguss  
  • 3 Rispe(n)   Johannisbeeren zum Garnieren 

Zubereitung

65 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Beeren in ein feines Sieb geben und auftauen lassen. Saft dabei auffangen.
2.
Mehl, Zimt, 60 g Zucker, Butter, Ei und 1 Prise Salz zunächst mit den Knethaken des Handmixers, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
3.
Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen und den Rand mit Butter einfetten. Teig rund ausrollen (ca. Ø 28 cm), in die Form legen und am Rand ca. 2 cm hochdrücken. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze 15-20 Minuten backen.
4.
Zitrone heiß waschen und 1 großes Stück Zitronenschale mit einem Messer ablösen (Rest Zitrone anderweitig verwerten). Reis, Milch, 100 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, Zitronenschale und 1 Prise Salz in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. 30 Minuten quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Zitronenschale entfernen.
5.
Gelatine 5 Min. in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und im heißen Milchreis unter Rühren auflösen. Milchreis kaltstellen, bis er zu gelieren beginnt.
6.
Sahne mit 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen und unter den Milchreis heben. Die Masse auf dem Kuchenboden verteilen und mind. 1 Stunde kaltstellen.
7.
Den aufgefangenen Saft der Beeren mit Wasser auf 250 ml auffüllen. Flüssigkeit in einem Topf mit Tortenguss und 3 EL Zucker glattrühren und aufkochen. Aufgetaute Beeren mit einem Löffel vorsichtig unterheben und auf der Milchreis-Tarte verteilen. Vor dem Servieren mind. 1 Stunde kaltstellen, mit Johannisbeeren garnieren und servieren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: ShowHeroes

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved