Milchreisauflauf à la Bäuerin Irmi

4
(1) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 ml   Milch  
  • 125 g   Milchreis  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 125 g   + 1 1/2 EL Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Salz  
  • 250 g   Speisequark (20 % Fett i. Tr.) 
  • 175 ml   Buttermilch  
  • 75 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 25 g   Butter  
  • 500 g   Zwetschen  
  • 500 ml   Cranberry-Nektar  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 1 gestrichene(r) TL   Zimt  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Milch aufkochen. Reis in die kochende Milch rühren und nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Eier, 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Quark, Buttermilch und Joghurt darunterrühren
2.
Milchreis von der Herdplatte ziehen, etwas abkühlen lassen und anschließend mit der Quarkmasse gleichmäßig verrühren. In eine ofenfeste gefettete Form (1,75 Liter Inhalt) füllen
3.
Auf der unteren Schiene im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 50–55 Minuten backen. Ca. 15 Minuten vor Ende der Backzeit Butter in Flöckchen auf dem Auflauf verteilen. Inzwischen Zwetschen waschen, halbieren, entsteinen
4.
450 ml Nektar, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 50 g Zucker in einem Topf aufkochen. 50 ml Nektar und Soßenpulver glatt rühren. In den kochenden Saft rühren, aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Zwetschen zufügen und bei schwacher bis mittlerer Hitze 2–3 Minuten köcheln lassen
5.
Von der Herdplatte nehmen und in eine Schüssel füllen. 1 1/2 EL Zucker und Zimt mischen. Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Zimt-Zuckermischung bestreuen. Kompott dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 110 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved