Milchreiskuchen mit Vanillelikör und Apfelkompott

Milchreiskuchen mit Vanillelikör und Apfelkompott Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 200 Butter oder Margarine 
  • 225 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 2 (à 200 g)  Becher fertiger Milchreis original 
  • 400 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 5 (ca. 1 kg)  säuerliche Äpfel 
  • 1   Vanilleschote 
  • 1   Zitrone 
  • 1 TL (10 g)  Speisestärke 
  • 50 ml  Vanille-Likör 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Fett, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Milchreis unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, ebenfalls zufügen und kurz unterrühren
2.
Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte quadratische Springform (24 x 24 cm) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten backen
3.
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und Apfelviertel der Breite nach in Scheiben schneiden. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herausschaben. Zitrone halbieren und den Saft auspressen. 75 g Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Vanilleschote, -mark und Apfelscheiben hinzufügen. Mit Zitronensaft ablöschen, einen Deckel auflegen. Apfelscheiben ca. 5 Minuten köcheln lassen
4.
Stärke mit 1 EL Wasser verrühren, zu den Äpfeln gießen und unter ständigem Rühren (vorsichtig rühren!) ca. 1 Minute köcheln lassen. Von der Herdplatte ziehen, den Likör vorsichtig unterrühren und abkühlen lassen
5.
Kuchen aus dem Backofen nehmen und in der Form ca. 30 Minuten abkühlen lassen. Vanilleschote aus dem Apfel-Kompott entfernen und Kompott auf dem Kuchen verteilen. Kuchen ca. 4 Stunden auskühlen lassen. Nach Belieben mit gemahlenen Pistazien bestreuen. Dazu schmeckt geschlagene Sahne
6.
Wartezeit ca. 4 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved