Mini-Beeren-Strudel mit Vanilleeis

0
(0) 0 Sterne von 5
Mini-Beeren-Strudel mit Vanilleeis Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 750 tiefgefrorene Beeren 
  • 75 Zucker 
  • 2 Päckchen  Soßenpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 75 ml  Apfelsaft 
  • 2 Packungen (à 120 g)  gezogener Strudelteig (je 4 extrazarte Wiener Strudelteigblätter) 
  • 75 Butter 
  • 75 Mandelblättchen 
  • 2 EL  + 8 TL gemahlene Mandeln 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Beeren in einen Topf geben und ca. 1 Stunde bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Zucker zugeben und 2–3 Minuten leicht köcheln lassen. Soßenpulver und ##Apfel##saft glatt rühren. Unter Rühren mit einem Kochlöffel in die kochenden Beeren rühren. Kompott ca. 2 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen. Strudelteig in der geschlossenen Packung ca. 10 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. Butter schmelzen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. 2 EL gemahlene Mandeln in das Kompott rühren. 1 Strudelblatt auf ein Geschirrtuch legen, dünn mit Butter bestreichen. 1 weiteres Blatt darauflegen und die Blätter quer halbieren. Die unteren Hälften mit je 1 TL gemahlenen Mandeln bestreuen. Jeweils ca. 3 EL Kompott an die untere Längsseite der Strudelblätter geben, dabei am Rand ca. 4 cm frei lassen. Seitliche Ränder über die Füllung klappen, dann die Ränder nochmals mit Butter bepinseln. Je 1/8 der Mandelblättchen in der Teigmitte verteilen. Strudel von der Längsseite relativ fest einrollen und nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. 2 weitere Strudelblätter ebenso zu 2 Strudeln verarbeiten und auf das Backblech legen. Strudel mit Butter bepinseln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20–25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und lauwarm abkühlen lassen. Übrige Strudelblätter und Kompott ebenso verarbeiten und backen. Strudel mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt ##Vanille##eis
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved