Mini-Cheesecakes

0
(0) 0 Sterne von 5
Mini-Cheesecakes Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 Cashewkerne 
  • 40 Mandeln ohne Haut 
  • 100 frische Datteln (z. B. Medjool) 
  • 1 Prise  Zimt 
  • 1 Prise  Lebkuchengewürz 
  • 200 veganer Frischkäse 
  • 250 Seidentofu 
  • 50 Zucker 
  •     Saft und Schale von 1 Zitrone 
  • 1   Banane 
  • 1 EL  Fruchtaufstrich (z.B. Himbeer) 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Cashewkerne und Mandeln grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Datteln entsteinen und würfeln. Datteln, Cashewkerne und Mandeln in einen Standmixer geben und fein zerkleinern, nach und nach 4 EL Wasser und Gewürze zugeben und so lange mixen, bis eine formbare Masse entsteht.
2.
Dattelmasse in 4 kleine ofenfeste Gläser (200 ml Inhalt) geben und festdrücken, ca. 30 Minuten kalt stellen. Frischkäse und Tofu mit dem Stabmixer fein pürieren. Zucker, Zitronensaft und -schale unterrühren.
3.
Banane schälen und in Scheiben schneiden. Hälfte der Banane unter die Frischkäsemasse rühren. Creme auf den Böden verteilen. Fruchtaufstrich vorsichtig unter die Creme rühren, restliche Bananenscheiben auf der Oberfläche verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Törtchen in den Förmchen vollständig auskühlen lassen und gekühlt servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved