Mini Orangen Muffins

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 110 g   Zucker  
  • 110 g   Butter  
  • 2   Eier  
  • 2 Pck.   Dr. Oetker geriebene Orangenschalen  
  • 110 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
24er Mini-Muffinform mit Papierförmchen auslegen und den Ofen bei 190 Grad O-/U-Hitze vorheizen.
2.
Zucker und Butter cremig mixen und die Eier nacheinander dazugeben.
3.
Orangenschalen in die cremige Zucker-Butter Mischung geben.
4.
Mehl und Backpulver langsam dazu sieben und alles gut durchmixen.
5.
Den Teig in die Papierförmchen füllen und ca. 15 Minuten goldbraun backen.
6.
http://meliha-sweettimes.blogspot.com.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved