Mini-Pizzen Rustica

Mini-Pizzen Rustica Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Backmischung (500 g) für Weizenmischbrot "Bauernkruste" mit Hefe und Sauerteig 
  • 2   Zweige Rosmarin 
  • 3-4 Stiel(e)  Thymian 
  • 1/3 Bund  Schnittlauch 
  • 2-3 (ca. 200 g)  mittelgroße Tomaten 
  • 1 1/2 Packungen (ca. 180 g)  Mozzarella Käse 
  • 100-125 Crème fraîche 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     grobes Meersalz 
  • 75 Pesto alla Genovese 
  • 1 Packung (200 g)  geräucherter Lachs in Scheiben 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
340 ml lauwarmes Wasser und die Backmischung in eine Rührschüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes auf höchster Stufe ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort mindestens 30 Minuten gehen lassen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals durchkneten und zu einer langen Rolle formen. Rolle in ca. 36 kleine Stücke schneiden, zu Kugeln formen und mit der Hand zu flachen Talern drücken. Auf 2-3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen und zugedeckt nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen. Inzwischen Kräuter waschen und trocken schütteln. Schnittlauch in Röllchen schneiden, übrige Kräuter in kleine Stücke zupfen. Tomaten waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Crème fraîche mit wenig Salz und Pfeffer würzen. 24 Mini-Pizzaböden mit einem Messer kreuzweise einschneiden und mit Wasser bestreichen. 12 Böden mit etwas grobem Meersalz bestreuen und mit den Kräutern belegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 15-20 Minuten backen. Übrige Pizzaböden mit jeweils 1/2 Teelöffel Pesto bestreichen und mit 1 Scheibe Mozzarella und Tomate belegen. Ebenso wie die ersten Pizzaböden backen. Inzwischen auf die 12 unbelegten noch warmen Pizzaböden jeweils einen Teelöffel Crème fraîche geben und den Lachs darauf verteilen. Mit Schnittlauch bestreuen. Auf die gebackenen warmen Tomaten-Mozzarella-Pizzen nochmals jeweils 1/2 Teelöffel Pesto geben und alle Pizzen auf einer großen Platte anrichten. Warm oder kalt servieren
2.
30 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

36 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved