Mini-Schnitzel auf Bandnudeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Mini-Schnitzel auf Bandnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 8 (à 60 g)  kleine Putenschnitzel 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 3 EL  Cornflakes 
  • 2   Eier 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 200 Bandnudeln 
  • 1 Bund  Basilikum 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Schnitzel waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Paniermehl und Cornflakes in einem tiefen Teller mischen.
2.
Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Schnitzel erst in Ei, dann in Cornflakesmischung wenden. 2 Esslöffel Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Schnitzel von jeder Seite ca. 1 Minute braten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 8-10 Minuten garen.
3.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Paprika darin anbraten. Tomaten zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, bei 3-5 Minuten braten.
4.
Basilikum waschen, trocken tupfen. Die Hälfte in feine Streifen schneiden. Nudeln abgießen, abtropfen lassen. Unter das Tomatengemüse mischen. Noch einmal abschmecken. Mit Basilikumstreifen bestreuen.
5.
Schnitzel mit Nudeln und restlichem Basilikum anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved