Minzecreme mit Birnenkompott

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1 Packung (200 g)  Schokoladen-Pfefferminztäfelchen  
  • 650 g   Birnen  
  • 2 EL   Zucker  
  • 1 Stück(e)   Zitronenschale  
  • 1   Zimtstange  
  • 2 EL   Speisestärke  
  •     Minze und Schokoladenraspel zum Verzieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Sahne erhitzen. Schokoladen-Minztäfelchen (4 Stück zum Verzieren zurückbehalten) zufügen und unter Rühren schmelzen lassen. Nicht aufkochen! Minz-Sahne am besten über Nacht kalt stellen. Für das Kompott Birnen waschen, schälen und vierteln. Kerngehäuse entfernen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Birnen, 200 ml Wasser, Zucker, Zitronenschale und Zimt aufkochen. Stärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und zum Kompott geben. Nochmals aufkochen lassen und bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten kochen. Mehrmals umrühren. Kompott erkalten lassen, Zitronenschale und Zimt entfernen. Minz-Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Minzcreme und Kompott in vier Dessertgläser schichten. Mit halbierten Schoko-Minztäfelchen, Minze und Schokoladenraspel verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 83 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved